Weihnachtsstrickerei…

An Weihnachten habe ich natürlich auch gestrickt. Zunächst mal wurde noch ein Weihnachtsgeschenk für eine liebe Freundin fertig. Vorher war das einfach nicht zu machen und da es eh eine Überraschung ist, ging es dann eben heute auf die Reise:

‚L’Aubergine‘
Schachenmayr ‚Kid Light‘ Farbe 49 (in Wirklichkeit ein echtes Auberginen-Lila)
‚Double-bordered scarf with diamond borders adapted from Weldon’s, 1904‘
Jean Sowerby ‚Victorian Lace today‘

Und weil Weihnachtskarten nach Weihnachten doof sind, müssen jetzt ein paar Winterkarten her. Das war zum Schal die erste, ein Motiv was auch etwas nach-Weihnachten sein könnte:

Von den Winterkarten muß ich noch ein paar basteln, die bekommen dann aber echte Wintermotive.

An Heiligabend begann dann auch Monika Eckerts neuster KAL, das Weihnachtsgeheimnis. Drei Hinweise sind bis jetzt erschienen, morgen kommt dann der vierte.

Ich verwende 5 Knäuel ‚Melody‘ von Jojoland in Farbe Y21. Eigentlich wollte ich daraus ein Modell aus dem ‚Victorian Lce today‘ stricken, jetzt sticke ich daraus den KAL. Am Ende wird das Tuch meine Tante zum siebzigsten Geburtstag bekommen.

Nach Hinweis 1:

Und nach Hinweis 3:

Advertisements

Ein Kommentar zu “Weihnachtsstrickerei…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s