Osterwochenende

Eigentlich war das Osterwochenende sehr schön. Vier Tage traumhaftes Wetter, viel Zeit auf dem Balkon, ein bißchen gestrickt und wenn es zu warm war, gelesen und das nicht zu wenig.

Für Inishmore war es natürlich am Tag entschieden zu warm. Bisher konnte ich ihn ja noch gut mitnehmen und so ist er bei verschiedenen Treffen und Zugfahrten trotzdem gewachsen. Inzwischen ist die Arbeit geteilt und ich stricke mit zwei Knäulen:

Wenn ich auf dem Balkon gestrickt habe, habe ich an einem Sockenprojekt gearbeitet. Und so sind die Rosentau-Socken fertig geworden:

Rosentau
Designergarn von Selavi mit Glitzer
‚Laburnum‘ Charlene Schurch ‚Sensational knitted Socks‘

Am Samstag wird es dann nach Gran Canaria gehen. Wir freuen uns drauf und sind neugierig. Unsere ersten Auslandsurlaube sind auf diese Insel gegangen aber seit über zehn Jahren waren wir nicht mehr da. Jetzt wollen wir die Insel noch mal mit der Digitalkamera entdecken.

Advertisements

3 Kommentare zu “Osterwochenende

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s