Gran Canaria Einschub: Abende auf der Insel

Auch wenn wir tagsüber viel unterwegs waren, auch abends zog es uns meistens noch mal nach dem Abendessen fort. Den ersten Abend blieben wir im Apartment, einen Abend war Arne alleine unten am Strand in Puerto Rico, ein zweites Mal wir beide zusammen. Aber sonst hieß es immer zum Faro de Maspalomas oder nach Puerto de Mogán.

Wenn es uns zum Faro zog, machten wir in der Regel einen Strandspaziergang (die Ausnahme folgt am Ende des entsprechenden Ausflugsberichts). Dabei wurde natürlich immer wieder fotografiert, ein Foto schöner als das nächste. Hier folgen erst mal einige Bilder von verschiedenen Tagen:

In Puerto de Mogán liefen wir immer die Runde um den Hafen. Einmal waren wir aber auch früh genug, um das mit dem Sonnenuntergang zu verbinden (meist waren wir eher zu spät dafür). Arne konnte sogar Bilder aus einer ganz besonderen Perspektive machen: Er ging einfach auf der Mauer entlang, die sich an der Seite der Straße zum Hafen entlangzieht.

Advertisements

5 Kommentare zu “Gran Canaria Einschub: Abende auf der Insel

  1. Hallo Bianca,

    du hast Gran Canaria eingefangen, wie es besser nicht geht. Ich liebe diese Insel – mein Vater hat mal vor Jahren einige Zeit lang das Aloe geleitet -, sie ist meine zweite Heimat. Und ich kriege gleich wieder Fern- / Heimweh, wenn ich diese Bilder sehe und deinen Bericht lese.

    Übrigens vielen Dank für deinen Eintrag in meinem Blog. Ich schaue bestimmt öfter vorbei.

    Liebe Grüße und einen ruhigen Feiertag,
    Vanessa

  2. Sehr schöne Bilder und wieder sehr ausführliche Beschreibungen!
    Da kriegt man richtig Fernweh und richtig Lust auf Urlaub!

    Lieben Gruß, Anna

  3. Hallo,

    Eine echt schoene Homepage.

    Reif fuer die Insel? Das kann mir nicht passieren, denn ich lebe auf der tollsten Insel Spaniens

    Seit nun schon quasi 2 Jahrzehnten wohne ich doch schon auf den Kanarischen Inseln und ich muss sagen, ich bin immer noch gluecklich hier auf unserer Insel, die manche Leute auch Mini- oder Miniaturkontinent nennen.
    Nun ist es endlich soweit und ich habe endlich auch selbst ein Gran Canaria-Blog: http://gran-canaria-urlaub.blogspot.com/ – surft doch auch mal zu mir und hinterlasst einen Gruss bei mir im Blog!

    Liebe Gruesse
    RitaZ

    Ferien auf der Insel Gran Canaria

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s