Buchkater

Ich habe mal wieder einen heftigen Buchkater, das hatte ich wirklich schon lange nicht mehr.

Schuld ist Alison Croggon mit ihrer Pellinor-Saga. Die besteht aus vier Bänden und ich hatte mir irgendwann mal den ersten Band ‚Die Gabe‘ gekauft. Letzte Woche fiel der mir dann in die Hände und ich begann zu lesen. Obwohl mir ab und an doch einige ziemlich deutliche Anleihen bei Tolkiens ‚Herr der Ringe‘ auffielen, ihre Welt ist eine sehr eigene mit sehr sympatischen und durchaus vielschichtigen Charakteren, zum Beispiel muß sich die Hauptperson Maerad durchaus auch mit ihrer dunklen Seite auseinandersetzen. Das ’schlimme‘ an dieser Geschichte ist, abgesehen von der beschriebenen kleinen Schwäche, mich hat die Geschichte total ‚mitgenommen‘ und hineingezogen, das ging schon bei der Karte los.

Ganz schnell mußten die fehlenden drei Bände nachgekauft werden und ich habe sie, auch begünstigt durch das Wochenende, quasi in einem Rutsch durchgelesen. Heute Nacht war nun Band vier (und damit die Geschichte) zu Ende – und im Moment vermisse ich diese Welt und die wirklich liebgewordenen Protagonisten und möchte so gerne noch mehr davon lesen. Also habe ich jetzt eben einen ‚Kater‘ und lese mich durch etwas vernachlässigte National Geographic Ausgaben, weil ich auf einen Genrewechsel oder eine andere fantastische Welt absolut keine Lust habe.

Alison Croggon hat ihre Welt übrigens auf unsere Erde versetzt, als einen vermutlich verlorenen Kontinent (vielleicht Atlantis?) von dem man vor einiger Zeit eine größeren Anzahl von Schriftrollen gefunden habe. Hier lohnt es sich wirklich, auch Vorwort und die Anhänge samt Literaturverzeichnis zu lesen – es macht die Illusion fast perfekt.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Lesen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu “Buchkater

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s