Weihnachtsauslese

Das lange Festwochenende ist vorbei, aber entspannen darf ich trotzdem weiter, denn ich habe ja Urlaub. Die drei Tage nach Heiligabend haben Arne und ich viel gelesen, Musik gehört, ich habe sehr viel gestrickt und war auch sonst noch kreativ.

‚Skjalf‘ ist nicht gewachsen. Zum einen startete Heiligabend in der Klabautergruppe von Monika Eckert der neue Weihnachts-KAL, den ich mitstricken wollte, ‚Panama‘. Ich begann auch ganz brav bevor wir zu meinen Eltern fuhren, allerdings war das mit dem Garn so eine Sache. Ich wollte nicht neu bestellen sondern bereits vorhandenes nutzen. Am Ende landete ich dann bei einer Kone naturfarbener Schurwolle von Isaar-Wolle in etwas dünnerer Sockengarnstärke. Die Kone hat 4000m Garn, ich gehe also davon aus, daß ich damit Tuch und den geplanten Pulli schaffe. Das Stricken mit dem Garn macht auf jeden Fall Spaß:

Weiter als bis Hinweis 1 bin ich aber trotzdem noch nicht (wo schon Hinweis 4 draußen ist). Grund ist, daß ich als Minahme-Projekt bei den Eltern ja den Weihnachtsabend-Strang von Dornröschen angestrickt hatte. Das machte so viel Spaß und pünktlich zum Ende des Weihnachtsfests am 26.12. waren die Socken dann auch fertig.

Weihnachtsabend
Adventsserie von Dornröschen-Wolle
Chevron-Muster / Charlene Schurch ‚Sensational knitted Socks 1‘

Und weil das so gut von der Hand ging, habe ich jetzt Spaß daran, zumindest bei den Sockenprojekten das Jahr sauber abzuschließen. Die Zwergenschmiede wurde geribbelt, ich glaube, da nadele ich lieber einen Möbius draus, aber die Marzipantorte wurde fertig:

Marzipantorte
Standardsockenwollfärbung von Handgefärbt (gut abgelagert ;))
‚Summer Sneaker No.1‘ vom Wollhuhn

Jetzt ist nur noch ein Paar fertigzustricken, dann habe ich es geschafft.

Am Dienstag war ich nach der Arbeit noch mal über den Bremer Weihnachtsmarkt gegangen. Fester Bestandteil ist ein Shop aus dem Schnoor, der Perlen verkauft. Den wollte ich mir noch mal in Ruhe anschauen. Ich habe dann auch einige sehr schöne Teile gefunden, die ich dann am zweiten Weihnachtsfeiertag zu Maschenmarkierern verbastelt habe.

Und gestern habe ich es dann, wie man auch schon am Bild der Marzipantorte sieht, endlich geschafft, meine MDF-Sockenbretter fertigabzuschleifen und anzustreichen. Eine Seite hell, die andere dunkel. Und heute dann habe ich die Bretter noch etwas geschmückt.

Im Bild oben sieht man die helle Seite der kürzeren Größe, gestrichen in Elfenbein. Hier nun die Rückseite, gestrichen in Violett Perleffekt.

Hier die beiden größeren Bretter, helle Seite in Weiß Perleffekt, dunkle Seite in Anthrazit Perleffekt.

Und zu guter Letzt kann ich endlich das Geheimnis eines Weihnachtsgeschenk lüften. Für meine liebe Freundin Diana hatte ich das Zauberknoten-Strickpaket der Zauberwiese in Türkis bestellt und gestrickt. Die Wolle ein absoluter Traum und das Muster aus der Feder der Strickpraxis wunderbar zu stricken (diese Anleitung gibt es aber nur im Shop!). Die Socken waren im Nu fertig, aber da meine Freundin hier nun mal mitliest, konnte ich nichts zeigen – zu groß die Gefahr, daß sie eins und eins zusammenzählt und aufs richtige Ergebnis kommt.

Advertisements

3 Kommentare zu “Weihnachtsauslese

  1. Wow, Du warst ja wieder sehr fleißig.
    Deine Maschenmarkierer sind toll. Und die Sockenbretter sind auch klasse. Und die schönen Socken mit den aufwendigen Mustern gefallen mir auch sehr gut.

    Lieben Gruß, Anna

  2. Hallo,

    bin durch Zufall auf diesen Beitrag gestoßen. Eine Frage, verkaufst du die Sockenbretter und Maschenmarkierer auch? Sie gefallen mir sehr gut.

    LG Monika

  3. Gut abgelagert hast Du schön gesagt :0)
    Ich glaube die Marzipantorte ist aus der
    Reihe die ich zu meinem Geburtstag 2007
    gefärbt habe oder?
    Ich finde die Maschenmarkier ebenfalls
    wunderbar. Derzeit suche ich offene um zwei
    Sockengleichzeitig zu stricken, mag aber diese
    Plastikdinger nicht.
    Liebe Grüße
    Kirsten
    Ich weiss es kommt spät, vielen Dank
    für die hübsche Karte. Ich hab mich
    sehr gefreut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s