Und damit Ihr seht…

das hier auch noch gestrickt wird, es ist wieder ein Sockenpaar fertig:

Beerenfrüchte
Austermann Step Easy
‚Broad Spiral Ribbing‘ Charlene Schurch ‚More sensational knitted socks‘

Und außerdem sind noch ein paar mehr Sockenmodelle auf die Nadeln gehüpft.

Nur ein Wort…

Diese Aktion bin ich Myriam noch schuldig sozusagen. Heute geht es um das Wort Filigran.

Dazu fiel mir dann gleich mehreres ein:

Filigran ist dieser Geselle auf meinem Sockenbrett, genau wie seine natürlichen Artgenossen:

Filigran sind so einige meiner Handarbeiten, zum Beispiel dieses gehäkelte Deckchen hier:

Filigran sind jetzt wieder meine 3D-Karten. Die 1mm Pads von LeSuh sind einfach in der Beziehung unschlagbar, ich würde mir am liebsten Tonnen davon auf Vorrat legen…

Es gibt auch noch filigrane Architektur, nur habe ich davon so auf Anhieb kein Foto und ich möchte für diese Aktion ja aus Sicherheitsgründen nur eigene Bilder verwenden.

Aber moment mal…

Die ‚Kathedrale‘ von Arucas auf Gran Canaria enthält mit Sicherheit so einige filigrane Elemente.

Freitagsfüller No. 48

Im Moment geht es mir nicht so gut und so habe ich Donnerstag und gestern Abend fast gar keine Zeit am PC daheim verbracht. Also hinke ich beim Freitagsfüller einen Tag hinterher:

1. Saure Gurken esse ich ab und an einfach mal gerne.

2. Die olympischen Spiele sind leider bald zu Ende. Hat mal wieder irgendwie Spaß gemacht.

3. Der Schnee ist ganz sicher auf dem Rückzug *freu*.

4. Es leben mehrere Parteien in meinem hier im Haus.

5. Es ist 16.45 Uhr, das bedeutet, daß ich in der Regel einen vergnüglichen Nachmittag genieße (jedenfalls am Freitag).

6.  Ein ruhiges Plätzchen ist manchmal schwer zu finden .

7. Was das Wochenende angeht, heute gestern Abend freute ich mich auf Olympiagucken, morgen heute habe ich was leckeres zum Essen geplant und Sonntag möchte ich ganz viel kreativ sein!