Grmpf…

Das Projekt ‚Tiefseesocken‘ macht es mir echt nicht leicht. Theoretisch ist einer fertig… aber wie wir beim Stricktreffen schon vermuteten, dreht sich das Muster und irgendwie störte mich das jetzt sogar schon beim Schaft… und so habe ich Strumpf zwei jetzt mit einem anderen Muster angeschlagen und werde das Teil somit dreimal stricken. Ich hoffe, das war es jetzt aber wirklich!

Und der Rausch der Maschenmarker geht weiter. Wobei nicht mehr alle bei mir sind.

Die Perlmuttscheiben gibt es derzeit in verschiedenen Formen und Farben bei Idee für 0,99 EUR das Döschen im Angebot, nur zur Info.

Viel mehr habe ich momentan nicht gebastelt und gestrickt, denn die Nase steckt eher andauernd im Buch. Eragon hat es mir angetan und ich bin schon bei Buch drei angekommen. Ich hoffe, Herr Paolini beeilt sich etwas mit schreiben und der Verlag in Deutschland mit dem rausbringen des Taschenbuches des letzten Bandes *grummel* 😉

So, und jetzt wünsche ich Euch einen guten Start in die neue Woche!