Karten…

Im Moment bastele ich wieder viele Karten. Natürlich kam erst die Weihnachtspost, aber nachdem die erledigt war, geht es mit Blumen weiter.

Dabei habe ich die wunderschönen Bastelbögen und Hefte von Janneke Brinkman-Salentijn entdeckt und mich auch mit einigem Material eingedeckt. Diese Karten hier sind das Heft Piramide 2. Eine Karte fehlt, die ist mir verlorengegangen.

Ein Teil davon wird sicher zu Osterpost werden.

Besondert die gedrehte Pyramiden mag ich gerne, ein schöner Effekt. Allerdings sind die Karten nicht Briefposttauglich, zumindest nicht, wenn man zum Standardporto schicken möchte, zu viele Lagen.

Jetzt geht es weiter mit normalem 3D von ihr 😉

Freitagsfüller No. 197, bzw. 01/2013

FreitagsfuellerMit dem neuen Jahr könnte ich doch mal wieder regelmäßiger hier mitmachen. Hier also die Fragen von heute:

1. Ich schaffe in diesem Jahr hoffentlich, meinen Blog wieder regelmäßig zu füttern.

2.  Fernsehen tue ich immer noch gerne, man kann fein dabei stricken.

3.  Sie haben hoffentlich wieder die Kurve bekommen bei der Post.

4.   Ungenügend Schlaf ist im Alltag manchmal vorprogrammiert.

5.  Was ist  bloß mit der Landtagswahl diesen Monat… keine Ahnung, wen ich wählen soll, eher schon wen nicht *grmpf*.

6.  Die Weichheit des Garns meines Adventskalenderschals ist kaum noch zu toppen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den dritten Teil der Reportage in 3Sat, morgen habe ich das Fertiglesen des Herrn der Ringe geplant und Sonntag möchte ich wieder ein wenig kreativ sein und Träumen!

Der Adventskalenderschal wächst, aber ich überlege, die Socken aus dem Austermanngarn noch mal zu ribbeln und neu zu beginnen. Ein tolles Projektfür den Zug, aber ich sollte eigentlich mit dem Faden besser woanders beginnen und das Bündchen anders stricken.