Inselrunde

Am letzten Tag haben wir dann noch eine Inselrundfahrt gemacht. Wieder über die Autobahn in Richtung Mogán, dann an der Kreuzung weiter nach La Aldea und auf der Küstenstraße nach Agaete. Da Arne keine rechte Lust hatte, die ganzen Kurven wieder zurückzufahren, sind wir einfach der Schnellstraße von Agaete ab zurück gefolgt, im Endeffekt tut sich das nichts. Und so konnten wir dann auch bei bestem Surfwetter noch ein Weilchen in Pozo Izquierdo zuschauen.

Am nächsten Tag hieß es dann wieder Abschied nehmen. Die Zeit bis zum Flughafen verbrachten wir dann wieder in Pozo Izquierdo allerdings ohne Surfer.

Der Rückflug verlief auf jeden Fall um einiges angenehmer als der Hinflug. Wir hatten viel Platz, weil eine Dreierreihe für uns alleine und auch die Crew war irgendwie besser drauf als auf der Hinreise. Dazu dauerte der Flug mit Rückenwind keine fünfeinhalb Stunde wie auf der Hinreise und auch der Rest klappte dann richtig gut.

Wir haben uns fest vorgenommen, das nächste Mal wieder ins Barranco fahren zu wollen, dann eben in eine der beiden kleineren Fincas.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Inselrunde

  1. Liebe Bianca,
    DANKE für die wunderbaren Bilder aus GC. Da türmen sich bei mir die Erinnerungen von vor fast 15 Jahren! (Ist das echt schon so lange her??)
    Ich muss mal suchen und die Bilder dann vergleichen. Meine Mama und ich haben damals viel mit den Bussen an Tagestouren gemacht. Heutzutage würde ich wohl auch lieber Auto mieten… vielleicht.

    Liebe grüße an euch beide,
    Gesche

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s