Puerto de Mogán und Las Palmas

Abends sind wir ab und an vor allem nach Puerto de Mogán gefahren. Da die Autobahn nun fertig ist (keine Angst, man bekommt im Barranco nichts davon mit) ist es auf der Küstenstraße angenehm leer und wenn man direkt zum Hafen will, ist es einfach ein schöner Trip.

Den Samstag sind wir dann auch nach Las Palmas hochgefahren. Sogar die Gorch Fock war wieder zu Besuch. Und weil das Wetter schön war, war auch am berühmten Strand wieder viel los.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s