Strickbüdel

Lange ist es her… da ich viel auf Ravelry unterwegs bin, poste ich Projektfotos fast nur noch da. Allerdings habe ich Freunde und Bekannte, die neugierig und nicht bei Ravelry sind… so bietet es sich doch an, hier mal wieder aktuelles zu zeigen.

Ansonsten hat sich viel getan. Eine neue Abteilung in der Firma, weiter Familienbaustellen. Aber das Reisen und die Hobbies bleiben.

Seit einiger Zeit bin ich im Oberteile-Fieber. Ich habe viel Spaß dran und will noch viel fertig bekommen.

Fertig ist ein BSC, der Blue Sand Cardigan (Link zu Ravelry). Meiner ist blau geworden und das Stricken hat sehr viel Spaß gemacht. Das Garn ist Drops Cotton Merino, aus dem letzten Supersale und ich trage ihn unheimlich gerne.

Daraufhin folgte ein Pullover für meine Mutter, aus einer gut ablagerten Mischkone von einem Sonderverkauf der Hamburger Wollfabrik. Das Modell ist der Ruth-Pullover von Melissa Leapman, Klick aufs Bild führt zur Anleitung bei Ravelry.

Dann wurde ein Babyjäckchen gestrickt für eine ganz liebe Freundin. Garn ebenfalls gut abgelagert, buntes Batikgarn von Wolle Rödel.

Und derzeit arbeite ich an einer Jacke für mich, ein weiteres Schätzchen aus dem Bettkasten, Cashel von Isaar-Wolle, ein ehemaliger Shop auf Ebay. Das Modell ist die Herminia von Elsebeth Lavolds „Enchanted Garden Collection“

Inzwischen bin ich viel weiter, schon ein paar Zentimeter hinter den Armausschnitten. Entgegen der Anleitung stricke ich als nähfauler Mensch Vorderteile und Rückenteil auf einer Nadel, derzeit mit drei Knäulen.

Das war es für heute… mal sehen was als nächstes folgt.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s