Sonntagsgrüße

Ein wunderschönes Wochenende geht leider viel zu früh zu Ende. Freitag war es noch etwas durchwachsen, aber Samstag und Sonntag verwöhnten mit allerschönstem Sonnenschein. Da wurde dann natürlich auch ganz schnell der Balkon eingeweiht:

Dort habe ich jetzt zwei wundervolle Nachmittage verbracht und fleißig gestrickt.

Heute Nacht fertig geworden sind meine Crenate-Socken:

Crenate-Socken (Rachel Coopey) aus einer Trekking XXL

Außerdem hatte der Hermes-Bote geklingelt. Ich hatte doch beim Blogcandy von Susi mitgemacht und zu meiner großen Freude den zweiten Preis gewonnen. So ist jetzt Mausi hier eingezogen, ist sie nicht niedlich. Jetzt habe ich auch einen Susibärmaus *freu*

Danke liebe Susi! ♥

Euch allen einen guten Start in die neue Woche!

Märzsonntag

Die Sonne ist rausgekommen und hier am Schreibtisch ist es muckelig warm.

Die olympischen Spiele in Sotschi waren ja wirklich eine zweischneidiges Schwert und so extrem viel haben wir auch nicht geschaut (das war an anderen Orten entschieden schlimmer). Über jeden Zweifel erhaben ist dann allerdings die passende Veranstaltung bei Ravelry, wo man einfach nur ganz viel Spaß hat. Da freut frau sich auf die nächsten Sommerspiele mit einem bewährten lieben Team (aus einer Gruppe dort, das war echt gut).

Dabei habe ich ein komplettes Ravellenic Games Projekt fertig bekommen, angetreten im Sock Hockey, Lace Luge und Single Skein Speedskate:

Willowherb-Socken (von Rachel Coopey) aus einem Garn von Wolle Kunterbunt

Und zwei angefangene Sockenpaare beendet, die dadurch in der Kategorie WIP Dancing antreten durften:

Rivercat-Socken (von Brenda Patipa über Knitty) aus einem Garn von Handgefärbt

Tulpenfeld-Socken (Muster Stansfield304 von Charlene Schurch) aus einem tollen Garn von Sternenstaub

Die beiden ersten Sockenpaare sind gleichzeitig Teilnehmer an einem 12-Bobbel-in-2014 Projekt der eine passenden Gruppe bei Ravelry, die Rivercat-Socken waren das Paar aus dem Januarstrang, die Willowherb-Socken waren für Februar gezogen worden.

Der Griff in den Büdel für März zauberte ein grünes Trekking (XXL) Knäuel hervor, die habe ich dann gestern Abend noch angestrickt. Nach viel Sucherei habe ich mich wieder für ein Muster von Rachel Coopey entschieden, Crenate.